Aller Radweg Logo

Tourismusregion Aller-Leine-Tal

Am Markt 1

          29690 Schwarmstedt

Social

Die schönste Verbindung zwischen Elbe und Weser

Als Fernradweg erfreut sich der Aller-Radweg großer Beliebtheit. Er begleitet auf 328 km die Aller von ihrem Quellgebiet bei Magdeburg bis zu ihrer Mündung in die Weser bei Verden. Im meist enger Nähe zum Fluss radelt man durch abwechslungsreiche Landschaften Sachsen-Anhalts und Niedersachsens. Die letzte Etappe führt schließlich durch das idyllische Aller-Leine-Tal in der Lüneburger Heide.

Aller-Radweg im Aller-Leine-Tal

Der Aller-Radweg verläuft Richtung Verden absteigend, das heißt es sind keine Steigungen vorhanden. Er ist im Aller-Leine-Tal daher auch sehr gut für Ungeübte und Familien geeignet. Zudem ist der Aller-Radweg größtenteils asphaltiert oder geschottert und gut beschildert.
Aller-Radweg bei Schwarmstedt
Aller-Radweg im Aller-Leine-Tal

Aller-Radweg im Aller-Leine-Tal

Es ist herrlich, völlig unbeschwert auf dem gut ausgebauten Aller-Radweg die Natur zu genießen. Doch auch abseits der Strecke gibt es Landschaften und Orte zu entdecken. Im Aller-Leine-Tal bieten die Urlaubsorte Ahlden/Hodenhagen, Rethem und Schwarmstedt so einige Sehenswürdigkeiten.
Aller-Radweg im Aller-Leine-Tal
Der Aller-Radweg im Aller-Leine-Tal

Logo des Aller-Radwegs

Der Aller-Radweg ist offiziell in sechs Etappen unterteilt – und eine ist schöner als die andere! Durch das Aller-Leine-Tal im Südwesten der Lüneburger Heide führen zwei Streckenabschnitte: von Celle nach Schwarmstedt (42 km) und von Schwarmstedt von Verden (53 km).
Logo Aller-Radweg
Logo des Aller-Radwegs

 

Julias Tipp

Handbuch & Service – Wer eine Radtour durch das Aller-Leine-Tal plant, erhält von der Touristinformation im Aller-Leine-Tal wertvolle Unterstützung. Abgesehen von den GPS-Daten als GPX-Datei existiert ein praktisches Handbuch für die Lenkertasche. Es enthält Karten und Informationen. Zudem bietet die TI Personen-, Gepäck- und Radtransfers an.

Jetzt buchen zum Bestpreis!

Heidehotel Rieckmann

Heidehotel Rieckmann

Urlaub in bester Lage am Heidschnuckenweg
Heidehotel Bockelmann

Heidehotel Bockelmann

Ihr Zuhause in der Lüneburger Heide  
Logo Lüneburger Heide

Lüneburger Heide

Ferienwohnungen, Hotels, Pensionen jetzt buchen!

Julia Voigt

Autorin

Julia Voigt ist in der Lüneburger Heide aufgewachsen und lebt heute in der Nähe von Celle. Nach ihrem Studium besuchte sie die Akademie für Publizistik in Hamburg und war zunächst beim Deutschen Fachverlag in Frankfurt am Main angestellt. 2002 machte sie sich mit einem eigenen Redaktionsbüro selbständig.

Julia Voigt ist Autorin mehrerer Bücher. Zu den von ihr verfassten Reiseführern zählt »Historische Gast-Häuser und Hotels in Niedersachsen« (Hoffmann Verlag). Auch ist sie als Übersetzerin tätig, unter anderem von »1001 Wanderwege – Erlebniswandern in aller Welt (Edition Olms). Als Redaktionsleiterin betreut sie den Online-Reiseführer viatoura.de.

Auch interessant

 

©Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

Zweckverband Aller-Leine-Tal