Bispinger Ortskern

Rundtour zu Heidschnucken und Sanddünen

Die Schnuckentour ist eine 37 km lange Radtour der Kategorie Mittel. Als Rundtour beginnt und endet sie in Bispingen in der Lüneburger Heide und führt zu wunderbaren Zwischenstationen. So geht es über Borstel, Volkwardingen und Sellhorn zum romantischen Heidetal Totengrund. Über den Hermann-Löns-Weg und Oberhaverbeck erreicht man den Tütsberg mit seiner Heidschnuckenherde. Nun passiert man noch interessante Sanddünen und den idyllischen Brunausee, bevor Bispingen wieder in Sicht kommt.

Eine detaillierte Beschreibung findest Du HIER.

Eine Übersichtskarte kannst du HIER herunterladen.

Mit freundlicher Genehmigung der Bispingen-Touristik e.V.

Mein Tipp

Foto Julia Voigt

Brunausee – Die Schnuckentour führt dich auch zum Brunausee in Behringen. An warmen Tage kannst du hier wunderbar baden oder es Dir am Sandstrand bequem machen. Das Cafe-Restaurant Seeterrasse bietet – der Name sagt es bereits – eine schöne Terrasse mit Blick auf den See. Hier kannst du dich mit Eis, Kuchen oder auch etwas Warmen stärken.

Teile meine Tipps mit Deinen Freunden

Jetzt buchen zum Bestpreis!

Heidehotel Rieckmann

Heidehotel Rieckmann

Urlaub in bester Lage am Heidschnuckenweg
Heidehotel Bockelmann

Heidehotel Bockelmann

Ihr Zuhause in der Lüneburger Heide  
Logo Lüneburger Heide

Lüneburger Heide

Ferienwohnungen, Hotels, Pensionen jetzt buchen!

Logo Bispingen Touristik

Bispingen Touristik

Bahnhofstraße 19
29646 Bispingen
05194 9879690
Anzeige

Auch interessant

Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

Bispingen-Touristik e.V.