TreeTrek Bad Bevensen

Alter Mühlenweg 1 B

          29549 Bad Bevensen

Social

Klettererlebnis in der Natur

Eine idyllische Kletterpartie mitten im Wald – das bietet der Hochseilgarten TreeTrek bei Bad Bevensen. Das Besondere an ihm: Du siehst beim Start noch nicht, wohin der Weg dich führt. Der kreisförmig angelegte Parcours mit über 40 Elementen und Seilbahnen ist sorgsam dem Wald angepasst. So wurden Eingriffe in die Natur verhindert. Gut gesichert geht es von Baum zu Baum, von Plattform zu Plattform.

Eingang zum Kletterpark TreeTrek

Auch Kinder sind in Norddeutschlands flächenmäßig größtem Kletterpark herzlich willkommen. Schon ab einer Körpergröße von 135 cm darf geklettert werden. In der weitläufigen Kletterlandschaft bewegt sich jeder in seinem Tempo, ohne sich gedrängt zu fühlen.
Eingang zum Hochseilgarten
Eingang zum Hochseilgarten

Parcours im Hochseilgarten TreeTrek

Nach einer gründlichen Einweisung geht das Klettervergnügen in der Lüneburger Heide los! Die Plattformen, Seilbrücken und Schaukelkonstruktionen im Kletterpark TreeTrek befinden sich in luftigen Höhen von 3 bis 10 m über dem Waldboden.
Parcour im Hochseilgarten
Parcour im Hochseilgarten

Schaukelkonstruktion im Waldseilgarten TreeTrek

Im Kletterpark TreeTrek gibt es keinen Stau. Denn nur maximal 15 Personen klettern innerhalb einer Stunde durch den Parcours. So wird die Kletterpartie durch den Wald zum entspannten Naturerlebnis. Mut und Muskelkater gehören allerdings zum Klettern dazu …!
Treetrek Bad Bevensen
TreeTrek Bad Bevensen

 

Julias Tipp

Anmeldung & Planung – Da nur eine begrenzte Anzahl an Kletterfreudigen pro Durchgang in den Parcours gelassen wird, sollte man sich vorher anmelden. Dies geht auch online. Bezahlen kann man auch per EC-Karte. Wer nicht mitklettert, kann die Parcoursstrecke auf schön angelegten Pfaden begleiten. Übrigens auch gerne mit Hund!

Jetzt buchen zum Bestpreis!

Heidehotel Rieckmann

Heidehotel Rieckmann

Urlaub in bester Lage am Heidschnuckenweg
Heidehotel Bockelmann

Heidehotel Bockelmann

Ihr Zuhause in der Lüneburger Heide  
Logo Lüneburger Heide

Lüneburger Heide

Ferienwohnungen, Hotels, Pensionen jetzt buchen!

Julia Voigt

Autorin

Julia Voigt ist in der Lüneburger Heide aufgewachsen und lebt heute in der Nähe von Celle. Nach ihrem Studium besuchte sie die Akademie für Publizistik in Hamburg und war zunächst beim Deutschen Fachverlag in Frankfurt am Main angestellt. 2002 machte sie sich mit einem eigenen Redaktionsbüro selbständig.

Julia Voigt ist Autorin mehrerer Bücher. Zu den von ihr verfassten Reiseführern zählt »Historische Gast-Häuser und Hotels in Niedersachsen« (Hoffmann Verlag). Auch ist sie als Übersetzerin tätig, unter anderem von »1001 Wanderwege – Erlebniswandern in aller Welt (Edition Olms). Als Redaktionsleiterin betreut sie den Online-Reiseführer viatoura.de.

Auch interessant

 

©Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

TreeTrek Bad Bevensen